Garantien

Bei Neubauobjekten geht der Strauss an Verhandlungspositionen weiter auf:

  • Termingarantien
    • Überschreitung von Zwischenterminen
    • Pre-opening (Voraböffnung)
    • Übergabe
  • Erfüllungsgarantien
  • Garantien betreffend Ablösung von Bauhandwerkerpfandrechten
  • Ertragsgarantien, falls der Hoteldeveloper Hotelimmobilie samt Betreiber dem Investoren anbietet
  • Konventionalstrafen
  • Back-to-back-Regelungen (Freihaltung des Hotelinvestors von möglichen Ansprüchen des Betreibers wegen Terminüberschreitungen und/oder Mängeln
  • uam.

Tipps

Der Verkäufer kann bei Handicaps

  • einen Preisnachlass gewähren
  • aus Vertragsverhältnissen mit dem Dritten, zB Betreiber, die vom Käufer beanstandete Position durch Vertragsänderung beseitigen
  • eine befristete Sicherheit einräumen, die vom Käufer gezogen werden kann, falls sich das befürchtete Ereignis innert Frist verwirklichen sollte.

Drucken / Weiterempfehlen: